Rezension zu „Harry Potter und das verwunschene Kind. Special Rehearsal Edition Script. Teil 1 und 2“ von Joanne K. Rowling/John Tiffany/Jack Thorne

fullsizeoutput_1aaeGebundene Ausgabe: 336 Seiten
Verlag: Carlsen (24. September 2016)
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 978-3551559005
empfohlenes Alter: Ab 14 Jahren
Originaltitel: Harry Potter and the Cursed Child Parts One and Two: Special Rehearsal Edition Script
Preis: 19,99€
auch als E-Book erhältlich

 

Als Buch nicht wirklich überzeugend

„Harry Potter und das verwunschene Kind“ ist die 8. Geschichte um den Zauberer Harry Potter und die erste, die als Theaterstück aufgeführt wird. Wie im Titel schon genannt, handelt es sich bei diesem Buch nicht um einen Roman, sondern um das Script, das für die Theaterproben und Voraufführungen in London verwendet wurde. Es wurde während der Arbeit dann noch verbessert, und noch 2017 soll es dann eine erweiterte Version geben. Wer das Buch bisher noch nicht gelesen hat, aber mit dem Gedanken spielt, sollte sich vielleicht überlegen, auf die erweiterte Version zu warten, wobei die wahrscheinlich auch nicht wesentlich besser sein wird. Weiterlesen

Advertisements

Rezension zu „Federflüstern“ von Holly-Jane Rahlens

100_5180Gebundene Ausgabe: 352 Seiten
Verlag: Rowohlt Taschenbuch Verlag (21. September 2016)
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 978-3499217456
Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 11 Jahren
Preis: 16,99€
auch als E-Book erhältlich

 

Ein herrliches Zeitreise-Abenteuer

Inhalt:
Drei Wochen nach ihrer ersten Zeitreise in die Zukunft gehen die Kinder Rosa, Iris und Oliver erneut auf die Reise. Dieses Mal landen sie unverhofft in der Vergangenheit, nämlich im Berlin des Jahres 1891. Zum Glück sind sie nicht allein, denn ihre Begleiterin Lucia entpuppt sich als Zeitreisende aus dem 23. Jahrhundert und hat auch einige Hilfsmittel dabei. Trotzdem kann der Scout die verirrte Zeitreisetruppe nicht finden. Was liegt da näher, als bei Mark Twain, der gerade in Berlin weilt, Hilfe zu suchen? Immerhin hat der berühmte Schriftsteller selbst schon einen Zeitreiseroman geschrieben.
Weiterlesen

Rezension zu „WARP. Die Katzenhexe“ von Eoin Colfer

100_4677Gebundene Ausgabe: 336 Seiten
Verlag: Loewe; Auflage: 1 (13. Juni 2016)
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 978-3785582619
Vom Hersteller empfohlenes Alter: 14 – 17 Jahre
Originaltitel: W.A.R.P. The Forever Man
Preis: 17,95€
auch als E-Book erhältlich

 

Prima Abschlussband dieser Zeitreise-Trilogie

Inhalt:
Chevron Savano, die Junioragentin des FBI und ihr Freund Riley, landen diesmal durch einen Riss im Zeittunnel in Mandrake Groan, England, im Jahr 1647. Dummerweise gilt hier ihr schlimmster Widersacher Albert Garrick, der Quantenzauberer, als größter Hexenjäger. Auf sein Geheiß werden die beiden festgenommen und Chevie soll als Hexe verbrannt werden. Doch so einfach machen es unsere beiden Helden ihrem Gegner nicht …

Weiterlesen

Rezension zu „WARP. Der Klunkerfischer“ von Eoin Colfer

KlunkerfischerGebundene Ausgabe: 392 Seiten
Verlag: Loewe (9. März 2015)
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 978-3785579480
Vom Hersteller empfohlenes Alter: 14 – 17 Jahre
Originaltitel: W.A.R.P The Hangmen’s Revolution
Preis: 16,95€
auch als E-Book und als Hörbuch erhältlich

 

 

Bildquelle: Loewe Verlag

Ein neues Zeitreiseabenteuer mit Chevie Savano

Inhalt:
Chevron Savano ist Kadettin einer Militärakademie, die Colonel Box untersteht, der sich als Gott feiern lässt. Alles könnte so einfach sein, wenn da nicht diese aufrührerische Stimme in ihrem Kopf wäre, die gegen den Colonel intrigiert. Kein Wunder fällt Chevie ihren Vorgesetzten auf und soll eliminiert werden, zusammen mit Professor Smart. Glücklicherweise kann dieser in letzter Sekunde eine Zeitkapsel aktivieren, sodass Chevie zusammen mit zwei Thundercats, Mitgliedern der Eliteeinheit des Boxitenmilitärs, im Jahr 1899 landet, wo sie bald auch wieder auf Riley trifft …

Weiterlesen

Rezension zu „WARP. Der Quantenzauberer“ von Eoin Colfer

WARP. Der QuantenzaubererGebundene Ausgabe: 352 Seiten
Verlag: Loewe (17. Februar 2014)
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 978-3785579091
Vom Hersteller empfohlenes Alter: 14 – 17 Jahre
Originaltitel: W.A.R.P.
Preis: 16,95€

 

 

Bildquelle: Loewe Verlag

Actionreiche und humorvolle Zeitreisegeschichte

Inhalt:
Nach einem missglückten Einsatz wird die 16-jährige FBI-Junior-Agentin Chevron Savano nach London strafversetzt. Hier soll sie eine Metallkapsel bewachen. Als diese nach neun langweiligen Monaten plötzlich zum Leben erwacht, weiß Chevie nicht, wie ihr geschieht. Aus der Kapsel kommt ein Junge, Riley, der stark an Oliver Twist erinnert, und zudem … eine Leiche. Und das ist noch längst nicht alles, denn außerdem ist noch ein ungeheuer gefährlicher Mann aus dem 19. Jahrhundert hinter Riley her. Fortan befinden sich Chevie und Riley in Lebensgefahr.
Weiterlesen

Rezension zu „In der ersten Reihe sieht man Meer“ von Volker Klüpfel und Michael Kobr

100_4439

Gebundene Ausgabe: 320 Seiten
Verlag: Droemer HC (9. März 2016)
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 978-3426199404
Preis: 19,99 €
auch als E-Book und als Hörbuch erhältlich

Bitte nicht mit den Kluftinger-Krimis vergleichen!

Inhalt:
Der Mittvierziger Alexander Klein nimmt sich am Vorabend der Italienreise mit seiner (Groß-) Familie ein altes Fotoalbum und eine Flasche Wein vor, um in Erinnerungen an frühere Urlaube zu schwelgen. Dabei muss er wohl eingeschlafen sein. Doch als er aufwacht, steckt er im Körper seines 30 Jahre jüngeren Ichs in den 1980er Jahren. Und so erlebt er den ersten Italienurlaub mit Papa Norbert, Mama Renate, Oma Ilse und Schwester Nicole. Doch natürlich läuft das etwas anders ab als damals.
Weiterlesen

Rezension zu „Für immer Hollyhill“ von Alexandra Pilz

100_4346

Gebundene Ausgabe: 384 Seiten
Verlag: Heyne Verlag (29. Februar 2016)
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 978-3453270282
Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 14 Jahren
Preis: 16,99 €
auch als E-Book erhältlich

Die Reihe wird von Band zu Band besser

Inhalt:
Emily quält sich in München, ohne Matt – und auch ohne ihre Freundin Fee. Denn die ist spurlos verschwunden. Bis plötzlich Silly und Joe aus Hollyhill vor der Tür stehen und Emily berichten, dass Fee in dem kleinen Zeitreisedorf gelandet ist. Kurz entschlossen reist Emily zum dritten Mal nach England, um bei ihrer Freundin zu sein – und bei Matt. Doch der hat das Dorf verlassen, als es ins Jahr 1927 gereist war …

Ein Unheil braut sich über dem sonst so friedlichen Dorf zusammen, die Maschine spuckt nur noch kryptische Rätsel aus und keiner weiß, was eigentlich die Mission im Jahr 1927 sein soll.

Währenddessen verliebt sich Fee ausgerechnet in Cullum und fühlt sich im Tea Room und im Jahr 1927 pudelwohl.
Weiterlesen

Kurzmeinung zu „Verliebt in Hollyhill“ von Alexandra Pilz

9783453269170_Cover

Gebundene Ausgabe: 384 Seiten
Verlag: Heyne Verlag (17. März 2014)
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 978-3453269170
Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 14 Jahren
Preis: 16,99 €

Spannende Fortsetzung
Der erste Band „Zurück nach Hollyhill“ hat mir gut gefallen. Und so musste ich auch den zweiten sofort nach Erscheinen haben. Ich wurde nicht enttäuscht. Auch diese Geschichte ist sehr unterhaltsam, spannend und gut durchdacht. Das Dorf Hollyhill wird diesmal an den Anfang des 19. Jahrhunderts katapultiert, womit sich Emily ziemlich schwer tut. Von den Gepflogenheiten der damaligen Zeit hat sie keine Ahnung. So ist es kein Wunder, dass sie in ihrem Job als Dienstmädchen mit allerlei Problemen zu kämpfen hat, was ich mit einem Schmunzeln im Gesicht gelesen habe. Matt und Emily kommen sich immer näher. Doch wie ein Damoklesschwert steht die Frage im Raum „Haben die beiden eine Zukunft? In Hollyhill oder außerhalb?“ Keine leichte Frage, denn Matt wird in Hollyhill gebraucht und Emily kann sich ein Leben dort auf Dauer nicht vorstellen.

Doch lest am besten selbst, welches Abenteuer die beiden und ihre Freunde hier erleben. „Verliebt in Hollyhill“ ist ein gelungener Fortsetzungsband, der dem ersten in nichts nachsteht.

Ich empfehle das Buch gerne weiter.

Die Hollyhill-Trilogie:
1. Zurück nach Hollyhill
2. Verliebt in Hollyhill
3. Für immer Hollyhill

★★★★☆

Rezension zu „Der Sommer, in dem die Zeit stehenblieb“ von Tanya Stewner

u1_978-3-596-85426-4

Gebundene Ausgabe: 320 Seiten
Verlag: FISCHER KJB; Auflage: 3 (12. Februar 2015)
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 978-3596854264
Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 12 Jahren

Nett zu lesen, aber etwas mehr Tiefe hätte nicht geschadet

Inhalt:
Juli ist 16 Jahre alt. Materiell fehlt es ihr an nichts. Doch ihre Eltern streiten sich nur, Juli findet sich nicht hübsch, und beliebt ist sie auch nicht gerade. Zum Glück gibt es da noch ihre beste Freundin Whoopi. Und dann lernt Juli eines Tages den wunderschönen Anjano kennen und verliebt sich Hals über Kopf in ihn. Die meisten anderen Menschen scheinen Anjano gar nicht wahrzunehmen. Und jedes Mal, wenn Juli jemandem von ihm erzählen will, kommt etwas dazwischen. Als hätte das Universum etwas dagegen …

Weiterlesen