Rezension zu „Mein Leben oder ein Haufen unvollkommener Momente“ von Peter Bognanni

Gebundene Ausgabe: 272 Seiten
Verlag: Carl Hanser Verlag (29. Januar 2018)
ISBN-13: 978-3446258631
empfohlenes Alter: ab 14 Jahren
Originaltitel: Things I’m Seeing without You
Preis: 18,00€
auch als E-Book erhältlich

Hier geht’s zur Leseprobe.
Kaufen könnt ihr das Buch hier.

 

Eher unterhaltsam als tiefgründig

Inhalt:
Tess und Jonah lernten sich auf einer Party kennen. Danach trafen sie sich nur noch online. Das hielt sie jedoch nicht davon ab, sich zu verlieben und sich in ihren E-Mails und Chats ihr Innerstes zu offenbaren. Doch dann beging Jonah Selbstmord. Tess hatte es nicht kommen sehen. Es wirft sie vollkommen aus der Bahn und stellt ihr Leben auf den Kopf. In ihrer Trauer schreibt sie Jonah weiterhin Nachrichten, bis sie eines Tages tatsächlich eine Antwort bekommt, aber natürlich nicht von Jonah … Weiterlesen

Advertisements

Rezension zu „Pheromon 01. Sie riechen dich“ von Rainer Wekwerth und Thariot

Broschiert: 416 Seiten
Verlag: Planet! (16. Januar 2018)
ISBN-13: 978-3522505536
empfohlenes Alter: ab 14 Jahren
Preis: 17,00€
auch als E-Book und als Hörbuch erhältlich

Hier geht’s zur Leseprobe.
Kaufen könnt ihr das Buch hier.

 

 

Eine spannende Idee

Inhalt:
Vernon, Illinois, 2018. Der siebzehnjährige Jake ist ein ganz normaler Junge. Er geht zur Highschool, spielt Football und ist seit dem Kindergarten mit seinem besten Freund Alan zusammen. Doch jetzt geschehen seltsame Dinge. Jake ist von heute auf morgen seinen leidigen Heuschnupfen los, und nicht nur das, er kann nun besser riechen als jemals zuvor. Sogar Emotionen erkennt er am Geruch seiner Mitmenschen. Damit nicht genug, wird er sogar von der sexy Serena zu einer Party eingeladen. Doch Jake merkt schnell, dass mit Serena etwas nicht stimmen kann … Weiterlesen

Rezension zu „Mein Herz in zwei Welten“ von Jojo Moyes

Gebundene Ausgabe: 589 Seiten
Verlag: Wunderlich (23. Januar 2018)
ISBN-13: 978-3805251068
Originaltitel: Still me
Preis: 22,95€
auch als E-Book und als Hörbuch erhältlich

Hier geht’s zur Leseprobe.
Kaufen könnt ihr das Buch hier.

 

 

ACHTUNG: Dies ist der Abschlussband der Trilogie um Louisa Clark. Meine Rezension enthält SPOILER zu den Vorgängern.

Unterhaltsame Lektüre

Inhalt:
Man hat Lou einen Job in New York angeboten, den sie nach einigem Hin und Her angenommen hat, obwohl es ihr schwerfiel, ihre Familie und vor allem ihren Freund Sam in England zurückzulassen. Es läuft nicht alles wie geplant, weder bei der Arbeit noch in der Liebe, denn die große Entfernung macht dem relativ frisch verliebten Paar einen Strich durch die Rechnung. Doch Lou beißt sich durch und findet neue Freunde und schließlich auch zu sich selbst. Weiterlesen

Rezension zu „Eine amerikanische Familie“ von Lionel Shriver

Gebundene Ausgabe: 487 Seiten
Verlag: Piper (12. Januar 2018)
ISBN-13: 978-3492058216
Originaltitel: The Mandibles
Preis: 24,00€
auch als E-Book erhältlich

Kaufen könnt ihr das Buch hier.

 

 

Ein amerikanischer (Alb-) Traum

Inhalt:
New York, 2029. Die US-amerikanische Wirtschaft ist am Boden. Die Inflation ist enorm, Wasser und Lebensmittel sind knapp. Florence schlägt sich mit ihrem dreizehnjährigen Sohn Willing und ihrem Lebensgefährten Esteban mehr schlecht als recht durch. Doch ihren reichen Verwandten ergeht es noch schlimmer, und bald stehen sie alle vor ihrer Tür, bis sie auch dieses Dach über dem Kopf verlieren. Ausgerechnet der jugendliche Willing beweist den meisten Weitblick und sichert das Überleben der Familie. Er führt den Exodus aufs Land an zu seinem Onkel Jarred, wo die Familie Zuflucht sucht. Weiterlesen

Rezension zu „Glanz der Dämmerung“ von Jennifer L. Armentrout

Gebundene Ausgabe: 448 Seiten
Verlag: HarperCollins (1. Dezember 2017)
ISBN-13: 978-3959671668
empfohlenes Alter: 14 – 17 Jahre
Originaltitel: The Struggle
Preis: 16,99€
auch als E-Book und als Hörbuch erhältlich

Hier geht’s zur Leseprobe.

Kaufen könnt ihr das Buch hier.

 

ACHTUNG: Dies ist der 3. Band der Götterleuchten-Reihe. Meine Rezension kann SPOILER zu den ersten beiden Bänden enthalten.

Das kann Armentrout aber besser

Inhalt:
Nachdem Seth zum Göttermörder geworden ist und sich von Josie genährt hat, traut er sich selbst nicht mehr über den Weg und flieht. Nur Josie ist noch auf seiner Seite und glaubt an das Gute in ihm. Doch ihr droht Gefahr. Denn Hyperion ist hinter ihr her und hat auch noch zwei weitere Halbgötter in seiner Gewalt. Es scheint aussichtslos, die Titanen wieder unter Kontrolle zu bekommen. Weiterlesen

Rezension zu „Nur drei Worte“ von Becky Albertalli

Gebundene Ausgabe: 315 Seiten
Verlag: Carlsen (26. Februar 2016)
ISBN-13: 978-3551556097
empfohlenes Alter: Ab 14 Jahren
Originaltitel: Simon vs. the Homo Sapiens Agenda
Preis: 16,99€
auch als E-Book und als Hörbuch erhältlich

 

 

Eine zuckersüße Liebesgeschichte

Inhalt:
Der sechzehnjährige Simon ist schwul, nur weiß das keiner. Außer Blue, mit dem Simon per E-Mail schreibt und in den er sich nach und nach verliebt, von dem er aber nicht weiß, wer im real life dahintersteckt. Er weiß nur, dass es ein gleichaltriger Junge von seiner Schule ist. Und dann kommt sein Mitschüler Martin hinter Simons Geheimnis und erpresst ihn damit … Weiterlesen

Rezension zu „Nächstes Jahr am selben Tag“ von Colleen Hoover

Broschiert: 373 Seiten
Verlag: dtv (10. März 2017)
ISBN-13: 978-3423740258
empfohlenes Alter: Ab 14 Jahren
Originaltitel: November 9
Preis: 14,95€
auch als E-Book erhältlich

 

 

 

Fesselnd, ergreifend, tragisch, aber auch mal witzig

Inhalt:
Fallon und Ben sind 18 Jahre alt, als sie sich kennenlernen und es gleich funkt zwischen ihnen. Nur dumm, dass Fallon gerade im Begriff ist, von Los Angeles nach New York zu ziehen. Und außerdem will sie den Rat ihrer Mutter beherzigen, sich nicht zu binden, bevor sie 23 ist. Also beschließen die beiden, sich fünf Jahre lang nur ein Mal im Jahr zu treffen, genau am 9. November, und ansonsten keinen Kontakt zu haben, um sich nicht vom Leben abhalten zu lassen. Weiterlesen

Rezension zu „Kleinstadthölle“ von Jonathan Tropper

Taschenbuch: 429 Seiten
Verlag: Knaur TB (1. September 2014)
ISBN-13: 978-3426637456
Originaltitel: The Book of Joe
Preis: 9,99€
auch als E-Book erhältlich

 

 

 

Gelungene Gratwanderung zwischen Ernst und Humor

Inhalt:
Vor siebzehn Jahren hat Joe Goffman seiner Heimatstadt Bush Falls den Rücken gekehrt und ist nach New York gezogen. Hier hat er einen Bestsellerroman geschrieben, in dem er seine Jugend und die Menschen von Bush Falls beschreibt. Viele kommen dabei nicht wirklich gut weg. So ist es kein Wunder, dass sie Joe nicht gerade mit offenen Armen empfangen, als er zurückkehrt, weil sein Vater schwer erkrankt ist.

Joe muss sich mit den Menschen von Bush Falls auseinandersetzen und diese sich mit ihm. Dass das nicht ganz ohne Blessuren abgeht, liegt auf der Hand. Weiterlesen

Rezension zu „Frank“ von Richard Ford

Gebundene Ausgabe: 219 Seiten
Verlag: Hanser Berlin (28. September 2015)
ISBN-13: 978-3446249233
Originaltitel: Let Me Be Frank With You
Preis: 19,90€
auch als Taschenbuch, E-Book und Hörbuch erhältlich

 

 

 

Ein Abbild der US-amerikanischen Gesellschaft

Viele Leser werden Frank Bascombe von früher kennen; wenn nicht, ist das kein Beinbruch. Man braucht für dieses Buch keine Vorkenntnisse. Es geht ums Jetzt. In vier Episoden begleiten wir den mittlerweile 68 Jahre alten Frank durch die Vorweihnachtszeit 2012. Weiterlesen

Rezension zu „Nur noch ein einziges Mal“ von Colleen Hoover

Broschiert: 416 Seiten
Verlag: dtv (10. November 2017)
ISBN-13: 978-3423740302
empfohlenes Alter: ab 16 Jahren
Originaltitel: It Ends With Us
Preis: 14,95€
auch als E-Book erhältlich

Hier findet ihr eine Leseprobe.

Kaufen könnt ihr das Buch zum Beispiel hier.

 

Colleen Hoover hat dieses Mal eine wichtige Message

Früher habe ich immer behauptet, ich würde Bücher schreiben, um meine Leser zu unterhalten, nicht um irgendeine Botschaft weiterzugeben oder andere von meiner Meinung zu irgendeinem Thema zu überzeugen. Bei diesem Buch war das anders. (Nachwort, S. 405f.)

Inhalt:
Lily und Atlas haben beide eine schwere Jugend hinter sich. Sie stützen sich gegenseitig und entwickeln Gefühle füreinander. Doch dann verlieren sie sich aus den Augen.

Jahre später zieht Lily nach Boston und fängt dort ein neues Leben an. Alles scheint sich endlich zu fügen, Wohnung, Job usw. Da begegnet Lily dem charismatischen Ryle. Die beiden verlieben sich unsterblich ineinander. Das Leben könnte kaum schöner sein. Doch Ryle hat ein düsteres Geheimnis … Weiterlesen