Rezension zum Hörbuch „Love Story“ von Erich Segal

Format: 3 CDs
Länge: ungekürzte Lesung, Laufzeit 3h 2min
Verlag: Argon Verlag (23. März 2017)
Sprecher: Mark Waschke
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 978-3839815281

 

 

Ein Klassiker unter den Liebesgeschichten – wunderbar gelesen von Mark Waschke

Inhalt:
Der Jura-Student Oliver Barrett IV und die Musikstudentin Jennifer Cavilleri verlieben sich. Olivers reicher Vater ist aber strikt gegen die Heirat. Aber lieber bricht Oliver mit ihm als mit Jenny. Ohne Geld ist es für die beiden hart, sich durchzuschlagen. Doch das Schicksal setzt noch eins drauf …
Weiterlesen

Rezension zu „Maybe Not“ von Colleen Hoover

Taschenbuch: 144 Seiten
Verlag: dtv Verlagsgesellschaft (7. April 2017)
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 978-3423717250
empfohlenes Alter: Ab 16 Jahren
Originaltitel: Maybe not
Preis: 7,95€
auch als E-Book erhältlich

 

 

Warren und Bridgette als heißes Paar

Inhalt:
Warren lebt mit seinen Freunden Ridge und Brennan in einer WG. Von der neuen Mitbewohnerin Bridgette ist er zuerst gar nicht begeistert, ist sie doch sehr abweisend und aggressiv – und das ist noch eine Untertreibung. Doch es dauert nicht lange, bis Warren sich unwiderstehlich zu der Kratzbürste Bridgette hingezogen fühlt. Doch die entpuppt sich als harte Nuss …
Weiterlesen

Rezension zu „#herzleer – was ich noch sagen wollte“ von Jennifer Benkau u.a.

Gebundene Ausgabe: 224 Seiten
Verlag: Oetinger (20. März 2017)
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 978-3789104954
Vom Hersteller empfohlenes Alter: 13 – 16 Jahre
Preis: 14,99€
auch als E-Book erhältlich

 

 

Acht Autorinnen, acht Liebesgeschichten, null Happy End

Inhalt:
Lena Gorelik: Die letzte Nachricht
Anke Weber: Herz Pogo
Sabine Schoder: Herzspieß
Ruth Olshan: Sockenkonferenz
Tanja Heitmann: Nur einmal
Katrin Zipse: Erdbeermond
Jennifer Benkau: Ungesagtes
Maike Stein: Ein halber Sommer lang
Weiterlesen

Rezension zum Hörbuch „Rat der Neun. Gezeichnet“ von Veronica Roth

fullsizeoutput_1afdMedium: 2 MP3 CDs
Länge: Ungekürzte Lesung, Laufzeit 16h 4min
Sprecher: Laura Maire und Shenja Lacher
Verlag: der Hörverlag (17. Januar 2017)
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 978-3844524970
empfohlenes Alter: Ab 14 Jahren

 

 

Erste Hälfte langatmig, zweite Hälfte spannend

Inhalt:
Cyra lebt in einer Galaxie, wo die Gewalt herrscht. Die Menschen haben besondere Gaben, ganz verschiedene. Cyras Gabe ist Schmerz – Schmerz, den sie selbst empfindet, aber auch jeder, den sie berührt. Ihr Bruder Ryzek setzt sie deshalb als Waffe gegen seine Feinde ein. Doch Cyra will sich nicht von Ryzek missbrauchen lassen.

Akos und sein Bruder werden von Cyras Volk entführt. Akos muss Cyra dienen, und sein Bruder wird von Ryzek ausgenutzt. Akos will seinen Bruder befreien und wieder nach Hause bringen. Wird Cyra ihm dabei helfen?
Weiterlesen

Neues von Colleen Hoover bei dtv: Nächstes Jahr am selben Tag

tumblr_okymg7t5oj1w3o3hco2_1280

Zum Inhalt:

New York – Los Angeles, und dazwischen die große Liebe
 

Ausgerechnet am Abend, bevor sie von Los Angeles nach New York zieht, lernen sie sich kennen: die 18-jährige Fallon, Tochter eines bekannten Filmschauspielers, und der gleichaltrige Ben, der davon träumt, Schriftsteller zu werden. Beide verlieben sich auf den ersten Blick ineinander und verbringen die Stunden vor dem Abflug zusammen. Doch wie soll es weitergehen? Wollen sie sich wirklich auf eine Fernbeziehung einlassen und ihren Alltag nur halbherzig leben? Um das zu verhindern, beschließen die beiden, sich die nächsten fünf Jahr jedes Jahr am selben Novembertag zu treffen, dazwischen jedoch auf jeglichen Kontakt zu verzichten. Und wer weiß, vielleicht, so die Hoffnung, klappt es am Ende der fünf Jahre ja mit einem Happyend.
Doch fünf Jahre sind eine lange Zeit – und so kommt ihnen trotz aller intensiven Gefühle, die bei jedem Treffen der beiden hochkochen, ganz einfach das Leben dazwischen … (Quelle: dtv)

 

Am 10. März kommt das neue Buch von Colleen Hoover als broschiertes Taschenbuch in den Handel. Ich freue mich schon darauf. Wer noch?

Für alle, die schon mal reinschnuppern wollen, geht es hier zur XXL-Leseprobe.

Und wer es gar nicht erwarten kann, sollte sich einfach das E-Book holen, das bereits am 10. Februar erschienen ist  🙂

❤️ Ich wünsche uns allen jetzt schon wundervolle, emotionale Lesestunden ❤️

Rezension zu „Die störrische Braut“ von Anne Tyler

fullsizeoutput_1acaGebundene Ausgabe: 224 Seiten
Verlag: Albrecht Knaus Verlag (11. Oktober 2016)
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 978-3813506556
Originaltitel: Vinegar Girl
Preis: 19,99€
auch als E-Book erhältlich

 

 

Eine köstlich amüsante Lektüre

Im Rahmen eines Shakespeare-Projekts erscheinen im Knaus Verlag 2017 und 2018 einige Adaptionen von Shakespeares Werken, verfasst von weltweit bekannten Autoren. „Die störrische Braut“ basiert dabei auf „Der Widerspenstigen Zähmung“, ist jedoch nicht einfach eine moderne Nacherzählung, sondern bietet auch eigene Ideen.
Weiterlesen

Rezension zu „Im Schatten das Licht“ von Jojo Moyes

fullsizeoutput_1ac3Broschiert: 576 Seiten
Verlag: Rowohlt Polaris (27. Januar 2017)
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 978-3499267352
Originaltitel: The Horse Dancer
Preis: 14,99€
auch als E-Book und Hörbuch-Download erhältlich

 

 

Ein wunderbar berührender Roman

Inhalt:
Sarah lebt allein mit ihrem Großvater, einem begnadeten ehemaligen Reiter des Cadre Noir, in London. Er trainiert Sarah und ihr Pferd Boo. Als er einen Schlaganfall erleidet, ist Sarah ganz auf sich allein gestellt. Sie droht Boo zu verlieren und entwickelt einen außergewöhnlichen und nicht ungefährlichen Plan.

Natasha und Mac haben sich nicht mehr viel zu sagen. Bis die Scheidung durch ist, müssen sie sich irgendwie in dem gemeinsamen Haus arrangieren. Da platzt Sarah in ihr Leben und wirbelt es gehörig durcheinander.
Weiterlesen

Rezension zu „Die Luna-Chroniken 01. Wie Monde so silbern“ von Marissa Meyer

die-lunachroniken-band-1-wie-monde-so-silbernGebundene Ausgabe: 384 Seiten
Verlag: Carlsen (17. Juni 2015)
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 978-3551583352
Empfohlenes Alter: 12 – 15 Jahre
Originaltitel: The Lunar Chronicles 01. Cinder
Preis: 18,99€
auch als Taschenbuch, E-Book und Hörbuch-Download erhältlich

Bildquelle: Carlsen Verlag

Eine tolle Aschenputtel-Adaption

Inhalt:
Cinder lebt mit ihren zwei Stiefschwestern und ihrer Stiefmutter in Neu-Peking. Ganz gemäß dem Märchen ist sie für die Drecksarbeit zuständig, während die Schwestern von der Mutter nach Strich und Faden verwöhnt werden. Cinder verdient als Mechanikerin den Lebensunterhalt für die Familie. An ihrem Marktstand lernt sie eines Tages Prinz Kaito kennen. Und wieder angelehnt an das Märchen steht ein kaiserlicher Ball an, zu dem nur die Schwestern gehen sollen, nicht aber Cinder. Denn Cinder ist kein gewöhnliches Mädchen, sie ist ein Cyborg und damit aus der Gesellschaft ausgegrenzt, was Prinz Kai aber nicht weiß …
Weiterlesen

Rezension zu „Grenzlandtage“ von Antonia Michaelis und Peer Martin

fullsizeoutput_1a65Taschenbuch: 464 Seiten
Verlag: Oetinger Taschenbuch; Auflage: 1 (9. Dezember 2016)
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 978-3841504692
Empfohlenes Alter: ab 15 Jahren
Preis: 13,99€
auch als E-Book erhältlich

 

 

Eine fesselnde und bewegende Geschichte vor aktuellem Hintergrund

Inhalt:
Auf einer winzigen griechischen Insel will die siebzehnjährige Jule sich aufs Abi vorbereiten und dabei ein bisschen entspannen. Aber es kommt ganz anders. Jule trifft auf den verletzten Asman, der sich illegal auf der Insel aufhält, ein Flüchtling, der nach Schweden weiter will. Anfangs ist Jule neugierig, will helfen, doch schon bald wird sie immer mehr in Asmans Leben hineingezogen, bis die beiden sich schließlich verlieben und alles immer komplizierter wird … Weiterlesen