Rezension zu „Sieh mich an“ von Mareike Krügel

Gebundene Ausgabe: 256 Seiten
Verlag: Piper (1. August 2017)
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 978-3492058551
Preis: 20,00€
auch als E-Book und als Hörbuch erhältlich

 

 

 

Das Leben ist kein Ponyhof – der (fast) ganz normale Wahnsinn

Inhalt:
Es ist Freitag. Freitage sind dazu da, die Woche ruhig ausklingen zu lassen, nicht für große Veränderungen. So ist zumindest Katharinas Meinung. Und so will sie diesen Tag und das darauffolgende Wochenende noch einmal ganz normal und in Ruhe verbringen, bevor sie am Montag einen Termin bei der Gynäkologin ausmachen wird. Denn vor zwei Wochen hat sie ein Etwas in ihrer Brust entdeckt, das da nicht hingehört. Für die Vierzigjährige ist klar: Sie wird sterben. Und noch soll es niemand wissen. Weiterlesen

Rezension zu „Miss You“ von Kate Eberlen

100_5175Broschiert: 576 Seiten
Verlag: Diana Verlag (29. August 2016)
ISBN-13: 978-3453291836
Originaltitel: Miss You
Preis: 14,99€
auch als E-Book und als Hörbuch erhältlich

 

 

Ganz anders als erwartet

Inhalt:
Gus macht mit seinen Eltern Urlaub in Italien, Tess mit ihrer Freundin Dolly. Für einen kurzen Moment treffen die beiden zusammen, bevor jeder wieder seines Weges geht. Auch später wird Gus immer mal wieder einen Blick auf die junge Frau erhaschen und sie, bevor er sich ihrer wirklich bewusst wird, wieder vergessen. Beide leben ihr Leben mit den „falschen“ Partnern, zufrieden, aber nicht wirklich glücklich. Wird das Schicksal eines Tages eingreifen?
Weiterlesen

Rezension zu „Gott, du kannst ein Arsch sein“ von Frank Pape

100_4764Taschenbuch: 144 Seiten
Verlag: Heyne Verlag (9. Mai 2016)
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 978-3453603981
Preis: 8,99€
auch als E-Book und gebunden erhältlich

 

 

 

Wunderbar ehrlich

Frank Pape arbeitet als Notfallseelsorger und engagiert sich in der Hospizhhilfe. Er war Stefanie ein guter Freund und hat ihr Tagebuch aufbereitet.

„Gott, du kannst ein Arsch sein“ ist der Bericht der 15-jährigen Stefanie, die etwas für ihre lieben Menschen hinterlassen will. Kurz nach ihrem 15. Geburtstag bekommt sie die Diagnose Krebs, unheilbar, Lebenserwartung sechs bis zwölf Monate. Das kann einen schon umhauen.

Weiterlesen

Rezension zu „Die Unwahrscheinlichkeit von Liebe“ von A. J. Betts

100_4104

Das Foto zeigt die Lizenzausgabe der RM Buch und Medien Vertrieb GmbH, deren Cover mir viel besser gefällt als das Originalcover des Fischer-Verlags.

Taschenbuch: 336 Seiten
Verlag: FISCHER KJB; Auflage: 1 (16. September 2015)
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 978-3596812547
Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 14 Jahren
Originaltitel: Zac & Mia
Preis: 8,99 €

Berührend, manchmal beklemmend und doch immer voller Hoffnung

Inhalt:
Der siebzehnjährige Zac ist an Leukämie erkrankt. Zig Zyklen von Chemotherapie hat er schon hinter sich. Nun ist er in seinem Krankenzimmer isoliert, da er eine Knochenmarktransplantation bekommen hat. Als im Nebenzimmer ein neuer Patient einzieht, ist Zac zuerst nur genervt, denn es wird lautstark gestritten und die Musik bis zum Anschlag aufgedreht. Als Zac entdeckt, dass seine Mitpatientin im gleichen Alter wie er selbst ist, erwacht sein Interesse. Per Klopfzeichen und über Facebook nehmen die beiden Jugendlichen Kontakt zueinander auf.
Weiterlesen