Rezension zu „21: Zahlen des Todes“ von Mia Winter

Broschiert: 320 Seiten
Verlag: Lyx (14. Oktober 2016)
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 978-3736302174
Preis: 15,00€
auch als E-Book erhältlich

 

 

 

Eine harte Nuss für Leana Meister

Inhalt:
Gerade freut sich Leana auf einen netten Abend (und mehr) mit Janosch Jacob Köhler, ihrem langjährigen Freund und Chef, als sie zu einem neuen Fall gerufen wird. Ein vietnamesischer Restaurantbesitzer in München wurde brutal ermordet. Dann wird auch noch Köhler angeschossen und gerät plötzlich in einen üblen Verdacht. Es folgen weitere Opfer. Der Täter übermittelt Leana eine Botschaft: „Findet die wahren Täter!“ Weiterlesen

Advertisements

Rezension zu „Tiefe Narbe. Im Kopf des Mörders“ von Arno Strobel

Taschenbuch: 368 Seiten
Verlag: FISCHER Taschenbuch (26. Januar 2017)
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 978-3596296163
Preis: 9,99€
auch als E-Book und als Hörbuch erhältlich

 

 

 

Solider deutscher Thriller

Inhalt:
Max Bischoff ist neu beim KK11 in Düsseldorf. Der 32-Jährige muss sich gegen seinen älteren und erfahreneren Team-Partner Böhmer behaupten. Schon gleich der erste Fall hat es in sich: Ein bekannter investigativer Journalist kommt morgens blutbesudelt ins Polizeipräsidium. An die vergangene Nacht kann er sich nicht erinnern. Das Blut stammt von einer seit über zwei Jahren vermissten jungen Schauspielerin. Doch ihre Leiche fehlt. Bald darauf findet man die Leiche einer anderen Frau, die ganz offensichtlich bestialisch gefoltert worden war. Hängen die beiden Fälle zusammen? Weiterlesen

Rezension zu „18: Zahlen des Todes“ von Mia Winter

100_4345

Taschenbuch, broschiert: 352 Seiten
Verlag: Egmont LYX; Auflage: 1 (7. April 2016)
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 978-3802599378
Preis: 14,99 €
auch als E-Book erhältlich

Atmosphärisch dichter und spannender Thriller

Inhalt:
Leana Meister hat ihre neue Stelle als Chefin des Kompetenzcenters des LKA in Düsseldorf noch nicht richtig angetreten, als sie schon zum ersten Tatort beordert wird. In einem Rosengarten wurde die Leiche eines Mannes gefunden, seltsam drapiert. Und schon am nächsten Tag taucht in Köln eine ganz ähnliche Leiche auf. Schnell steht fest: Hier agiert eine Täterin kühl und geplant und mit außerordentlicher Grausamkeit. Den Ermittlern kommen Leanas überragende Intelligenz und Instinkt zugute.
Weiterlesen