Rezension zu „Menduria 03. Der Weg der Erinnerung“ von Ela Mang

Gebundene Ausgabe: 416 Seiten
Verlag: Ueberreuter Verlag; Auflage: 1 (19. September 2016)
ISBN-13: 978-3764170646
empfohlenes Alter: ab 14 Jahren
Preis: 16,95€
auch als E-Book erhältlich

 

 

 

ACHTUNG: Dies ist der 3. Band einer Reihe. Meine Rezension enthält SPOILER zu den ersten beiden Bänden. Diese sollte man unbedingt vorher gelesen haben, um der Handlung folgen zu können.

Braucht einige Zeit, um in Schwung zu kommen

Inhalt:
Am Ende des 2. Bandes wurden Darian seine Erinnerungen genommen. Als Lina nun hochschwanger nach Menduria zurückkehrt, um bei Darian zu bleiben, hat er keine Ahnung von ihrer gemeinsamen Zeit und dass sie Gefährten sind. Er kann daher nicht glauben, dass das Kind von ihm ist, zumal sie sich ja nun auch in einer ganz anderen Zeit wiedersehen. Er fühlt sich veräppelt und betrogen und wendet sich erst mal von Lina ab.

Derweil wird Menduria von Lugathus und seinen Vampiren heimgesucht. Nirgendwo ist es mehr sicher. Zu allem Übel wurde Darian auch noch von den Dunkelelfen ausgestoßen, da sie ihn für einen Verräter halten. Weiterlesen

Advertisements

Rezension zu „Mein Leben oder ein Haufen unvollkommener Momente“ von Peter Bognanni

Gebundene Ausgabe: 272 Seiten
Verlag: Carl Hanser Verlag (29. Januar 2018)
ISBN-13: 978-3446258631
empfohlenes Alter: ab 14 Jahren
Originaltitel: Things I’m Seeing without You
Preis: 18,00€
auch als E-Book erhältlich

Hier geht’s zur Leseprobe.
Kaufen könnt ihr das Buch hier.

 

Eher unterhaltsam als tiefgründig

Inhalt:
Tess und Jonah lernten sich auf einer Party kennen. Danach trafen sie sich nur noch online. Das hielt sie jedoch nicht davon ab, sich zu verlieben und sich in ihren E-Mails und Chats ihr Innerstes zu offenbaren. Doch dann beging Jonah Selbstmord. Tess hatte es nicht kommen sehen. Es wirft sie vollkommen aus der Bahn und stellt ihr Leben auf den Kopf. In ihrer Trauer schreibt sie Jonah weiterhin Nachrichten, bis sie eines Tages tatsächlich eine Antwort bekommt, aber natürlich nicht von Jonah … Weiterlesen

Rezension zu „Beim ersten Schärenlicht“ von Viveca Sten

Broschiertes Taschenbuch: 400 Seiten
Verlag: KiWi (2015)
ISBN-13: 978-3462046014
Originaltitel: I stundens hetta
Preis: 14,99€ (vergriffen)
auch als Taschenbuch, als E-Book und als Hörbuch erhältlich

 

 

 

Ein sehr spannender Kriminalroman aus Schweden

Inhalt:
Zur Mittsommernacht kommen viele Jugendliche nach Sandhamn. Alkohol fließt in Strömen, und sie feiern ausgelassen. Doch am Morgen ist einer von ihnen tot.

Nora hat nach der Trennung von ihrem Mann Henrik endlich wieder einen neuen Partner, Jonas. Dessen vierzehnjährige Tochter Wilma feiert lieber mit ihren Freunden als mit der Familie. Doch sie kommt nicht zur vereinbarten Zeit nach Hause.

Thomas Andreasson vom Polizeirevier Nacka kommt auf die Insel, um den Mörder des Sechzehnjährigen zu finden. Doch keiner will etwas gesehen haben … Weiterlesen

Rezension zu „Es war einmal Aleppo“ von Jennifer Benkau

Broschiertes Taschenbuch: 502 Seiten
Verlag: ink rebels (10. Dezember 2016)
ISBN-13: 978-3958692770
empfohlenes Alter: ab 12 Jahren
Preis: 14,90€
auch als E-Book erhältlich

Hier geht’s zur Leseprobe.

Kaufen könnt ihr das Buch hier.

 

 

Ein tolles Jugendbuch, durchaus auch für Erwachsene lesenswert

Zitat:
Den Krieg interessiert es nicht, ob du vorher arm oder reich warst. Am Ende bist du ein Bettler. (S. 81)

Inhalt:
Als die sechzehnjährige Antonia, genannt Toni, mit ihrer Familie aus dem Urlaub zurückkommt, muss sie erst mal schlucken. Schräg gegenüber in dem leerstehenden Tennisclub wurden quasi über Nacht Hunderte von Flüchtlingen untergebracht. Die Familie ist darüber alles andere als glücklich, jeder auf seine Art. Toni musste vor Jahren miterleben, wie ihr Vater von ausländisch aussehenden Männern zusammengeschlagen wurde. Die Angst sitzt ihr immer noch in den Knochen.

Doch ihre beste Freundin Fee überredet sie, sich das Flüchtlingscamp von innen anzusehen. Als sie die Menschen dort kennenlernt, kann sie ihre Bedenken immer mehr in den Griff bekommen. Aber nun muss sie einen Spagat hinlegen zwischen ihrer Mithilfe im Camp und ihrer Sympathie für die Asylbewerber und den Vorbehalten ihrer Familie, die ihr nie erlauben würde, sich dem Flüchtlingscamp auch nur zu nähern … Weiterlesen

Rezension zu „Manipuliert“ von Teri Terry

Gebundene Ausgabe: 428 Seiten
Verlag: Coppenrath (16. Januar 2018)
ISBN-13: 978-3649626008
empfohlenes Alter: ab 14 Jahren
Originaltitel: Deception
Preis: 19,95€
auch als E-Book erhältlich

 

 

 

ACHTUNG: Dies ist der 2. Teil der Dark Matters-Trilogie. Meine Rezension kann SPOILER zum 1. Band enthalten. Diesen sollte am besten vorher gelesen haben.

Klasse Fortsetzung!

Inhalt:
Shay ist davon überzeugt, dass sie als Überlebende der sogenannten Aberdeen-Grippe eine Krankheitsüberträgerin ist. Denn überall, wo sie war, bricht kurz danach die Epidemie aus. Deshalb stellt sie sich der Royal Airforce, um niemanden mehr zu gefährden. Doch damit kommt sie vom Regen in die Traufe.

Kai sucht verzweifelt nach Shay und lernt dabei andere Überlebende kennen. Callie, der Geist seiner kleinen Schwester, ist dabei immer an seiner Seite. Und die Epidemie breitet sich immer weiter aus … Weiterlesen

Rezension zu „Eifel-Jagd“ von Jacques Berndorf

Taschenbuch: 335 Seiten
Verlag: Grafit (1. November 1998)
ISBN-13: 978-3894252175
Preis: 9,99€
auch als E-Book und als Hörbuch erhältlich

 

 

 

 

Spannende Mördersuche im Kyllwald

Inhalt:
Siggi Baumeister leidet. Dinah hat ihn verlassen. Da kommt ihm eine Leiche im Kyllwald ganz zupass, denn er braucht dringend Ablenkung. So ermittelt er mal wieder zusammen mit seinen Freunden Rodenstock und Emma in einem ganz undurchsichtigen Schauspiel mit exotischen Gestalten. Und bald haben sie nicht nur einen Mord aufzuklären … Weiterlesen

Rezension zu „Magisterium 04. Die silberne Maske“ von Cassandra Clare/Holly Black

Gebundene Ausgabe: 253 Seiten
Verlag: ONE (26. Januar 2018)
ISBN-13: 978-3846600597
empfohlenes Alter: ab 12 Jahren
Originaltitel: Magisterium – The Silver Mask
Preis: 17,00€
auch als E-Book und als Hörbuch erhältlich

Hier geht’s zur Leseprobe.

Kaufen könnt ihr das Buch hier.

 

ACHTUNG: Dies ist Band 4 einer Reihe. Meine Rezension enthält daher SPOILER zu den Vorgängerbänden. Diese sollte man unbedingt gelesen haben, um der Handlung folgen zu können.

Ein spannender Kampf um Leben und Tod

Inhalt:
Nachdem ein Freund durch Calls Schuld zu Tode gekommen ist und die Magische Gesellschaft ihn sowieso als Feind des Todes fürchtet, wandert der Junge erst mal ins Gefängnis. Doch Master Joseph versucht, ihn auf seine Seite zu ziehen und Constantine Maddens Werk fortzusetzen. Wird es Call gelingen, den Tod wirklich zu besiegen? Will er das überhaupt? Weiterlesen

Rezension zu „Pheromon 01. Sie riechen dich“ von Rainer Wekwerth und Thariot

Broschiert: 416 Seiten
Verlag: Planet! (16. Januar 2018)
ISBN-13: 978-3522505536
empfohlenes Alter: ab 14 Jahren
Preis: 17,00€
auch als E-Book und als Hörbuch erhältlich

Hier geht’s zur Leseprobe.
Kaufen könnt ihr das Buch hier.

 

 

Eine spannende Idee

Inhalt:
Vernon, Illinois, 2018. Der siebzehnjährige Jake ist ein ganz normaler Junge. Er geht zur Highschool, spielt Football und ist seit dem Kindergarten mit seinem besten Freund Alan zusammen. Doch jetzt geschehen seltsame Dinge. Jake ist von heute auf morgen seinen leidigen Heuschnupfen los, und nicht nur das, er kann nun besser riechen als jemals zuvor. Sogar Emotionen erkennt er am Geruch seiner Mitmenschen. Damit nicht genug, wird er sogar von der sexy Serena zu einer Party eingeladen. Doch Jake merkt schnell, dass mit Serena etwas nicht stimmen kann … Weiterlesen

Rezension zu „Young Elites 03. Die Herrschaft der Weißen Wölfin“ von Marie Lu

Gebundene Ausgabe: 352 Seiten
Verlag: Loewe (15. Januar 2018)
ISBN-13: 978-3785584163
empfohlenes Alter: 14 – 17 Jahre
Originaltitel: The Midnight Star: A Young Elites Novel
Preis: 18,95€
auch als E-Book erhältlich
Papego-fähig

 

 

ACHTUNG: Dies ist der 3. Teil einer Trilogie. Meine Rezension enthält SPOILER zu den ersten beiden Bänden. Diese sollte man unbedingt vorher gelesen haben, um der Handlung folgen zu können.

Für mich der gelungenste Teil der Trilogie

Inhalt:
Adelina Amouteru, die Begabte mit dem Hang zu Zorn und Furcht, hat es geschafft. Sie ist Königin von Kenettra und dabei, sich noch mehr Länder zu unterwerfen. Dabei verbreitet sie Angst und Schrecken. Doch sie kann es nicht verwinden, dass ihre Schwester Violetta sie verlassen und sich Raffaele und den Dolchen angeschlossen hat. Als sie Nachricht von Violettas bevorstehendem Tod erhält, muss Adelina sich zu einer ungeliebten Allianz überwinden – nur so können Violetta und alle anderen Begabten gerettet werden. Weiterlesen

Rezension zu „Qualityland“ von Marc-Uwe Kling

Gebundene Ausgabe: 384 Seiten
Verlag: Ullstein Hardcover (22. September 2017)
ISBN-13: 978-3550050152
Preis: 18,00€
auch als E-Book und als Hörbuch erhältlich

 

 

 

Humorvoll verpackte Gesellschaftskritik

Inhalt:
In Qualityland weiß das System besser, wer du bist und was du willst, als du selbst. TheShop liefert per Drohne, bevor du überhaupt realisiert hast, dass du etwas haben möchtest. QualityPartner findet den perfekten Partner für dich und löst im Notfall die Verbindung auch wieder. Eigene Entscheidungen sind nicht mehr notwendig – und auch nicht erwünscht. Doch der Maschinenverschrotter Peter Arbeitsloser bekommt Zweifel, ob die Algorithmen alles wirklich richtig regeln … Weiterlesen