Rezension zu „Feuer & Flut“ von Victoria Scott

Gebundene Ausgabe: 448 Seiten
Verlag: cbt (25. Mai 2015)
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 978-3570162934
empfohlenes Alter: Ab 14 Jahren
Originaltitel: Fire & Flood
Preis: 16,99€
auch als E-Book erhältlich

 

 

Fesselnder Auftakt einer Dilogie

Inhalt:
Tella ist 17 Jahre alt, als ihre Eltern mit ihr und ihrem todkranken Bruder Cody ins tiefste Montana ziehen, meilenweit von jeder menschlichen Seele entfernt – angeblich weil Cody dort gesund werden soll. Doch als Tella die geheimnisvolle Einladung zum Brimstone Bleed, einem Wettlauf auf Leben und Tod, bekommt, lässt sie sich durch nichts aufhalten und stürzt sich ins Abenteuer, denn dem Sieger winkt das Heilmittel, mit dem Cody vor dem sicheren Tod gerettet werden kann.

Den Kandidaten stehen sogenannte Pandoras zur Seite, genmanipulierte Tiere, deren besondere Fähigkeiten sich erst im Lauf der Zeit herauskristallisieren. Es gilt vier Runden des Rennens zu überstehen, jeweils in verschiedenen Ökosystemen. In „Feuer & Flut“ müssen die Teilnehmer sich durch einen Dschungel und durch eine Wüste kämpfen.

Auch wenn es am Ende nur einen Sieger geben kann, hilft man sich unterwegs zum Teil gegenseitig und es bilden sich Freundschaften. Wie viel diese tatsächlich wert sind, wird sich zeigen. Weiterlesen

Rezension zu „Sieh nichts Böses“ von Inge Löhnig

Taschenbuch: 448 Seiten
Verlag: List Taschenbuch (16. Juni 2017)
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 978-3548613192
Preis: 9,99€
auch als E-Book erhältlich

 

 

 

Ein Krimi-Highlight!

Inhalt:
Dühnfort und Gina haben gerade ihre Hochzeitsreise und eine Beerdigung hinter sich und freuen sich auf ihr erstes Kind, als Dühnfort auch schon wieder an den Fundort einer Leiche beordert wird. Das Opfer ist eine junge Frau, die wohl schon jahrelang auf einer Lichtung vergraben liegt. Rätsel gibt den Ermittlern eine kleine Figur auf, die bei der Toten liegt, ein Affe, der seinen Unterlieb bedeckt. Bald ergibt sich allerdings ein Zusammenhang mit einem anderen Fall. Und dann wird auch noch eine weitere Frau vermisst … Weiterlesen

Rezension zu „Die Konsequenz“ von Alexander Ziegler

Taschenbuch: 253 Seiten
Verlag: FISCHER Taschenbuch (Mai 1978)
ISBN-13: 978-3596234073

Neu aufgelegt 2016!

 

 

 

 

Erschütternd und so schön

Inhalt:
Alexander Ziegler schildert in diesem autobiografischen Roman seine Erlebnisse als Homosexueller um ca. 1970. Wegen Verführung eines Minderjährigen im Knast, lernt er dort den 16-jährigen Thomas Manzoni kennen. Die beiden verlieben sich und sehnen den Tag von Alexanders Entlassung herbei, um endlich zusammen sein zu können. Doch Thomas’ Eltern lassen ihn in eine Erziehungsanstalt einweisen, wo der Jugendliche systematisch gebrochen wird. Weiterlesen

Rezension zu „Im Grab schaust du nach oben“ von Jörg Maurer

Broschiert: 416 Seiten
Verlag: FISCHER Scherz (27. April 2017)
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 978-3651025189
Preis: 14,99€
auch als E-Book und als Hörbuch erhältlich

 

 

 

Immer wieder überraschend

Die einzelnen Teile dieser Reihe sind vom Kriminalfall her abgeschlossen, können daher eigentlich unabhängig voneinander gelesen werden. Allerdings spielt das „Stammpersonal“ hier eine wichtige Rolle und es ist besser, wenn man die Entwicklung und die Zusammenhänge der einzelnen Personen von Anfang an nachverfolgt. Daher würde ich dazu raten, mit dem ersten Band zu beginnen. Weiterlesen

Rezension zu „Meine Mutter, sein Exmann und ich“ von T.A. Wegberg

Broschiert: 256 Seiten
Verlag: Rowohlt Taschenbuch Verlag (10. März 2017)
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 978-3499217593
empfohlenes Alter: Ab 14 Jahren
Preis: 12,99€
auch als E-Book erhältlich

 

 

Ein tolles Jugendbuch zu einem besonderen Thema

Inhalt:
Joschka ist fünfzehn, als seine Mutter eine geschlechtsangleichende Operation durchführen lässt, denn sie lebt nun als Mann und heißt Frederik. Im Gegensatz zu seiner Zwillingsschwester Liska tut Joschka sich sehr schwer damit, fühlt sich im Stich gelassen, traut sich nicht, es seinen Freunden zu erzählen aus Angst, zum Gespött der ganzen Klasse zu werden. Erst andere Geschehnisse helfen ihm, sich mit seiner Beziehung zu Frederik auseinanderzusetzen.
Weiterlesen

Rezension zu „Ich gebe dir die Sonne“ von Jandy Nelson

Gebundene Ausgabe: 480 Seiten
Verlag: cbt (21. November 2016)
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 978-3570164594
empfohlenes Alter: Ab 14 Jahren
Originaltitel: I’ll give you the Sun
Preis: 17,99€
auch als E-Book erhältlich

 

 

Eine prall mit Leben und Liebe gefüllte Geschichte

Inhalt:
Jude und Noah sind Zwillinge mit allem Drum und Dran. Sie haben eine besonders innige Verbindung zueinander, konkurrieren aber auch um die Aufmerksamkeit der Eltern. Als sie dreizehn sind, geschehen Dinge, die ihr Leben auf den Kopf stellen. Und die beiden entfernen sich immer weiter voneinander …
Weiterlesen

Rezension zu „Secret Fire 02. Die Entfesselten“ von C.J. Daugherty

Gebundene Ausgabe: 384 Seiten
Verlag: Oetinger (20. Februar 2017)
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 978-3789133404
empfohlenes Alter: 14 – 17 Jahre
Originaltitel: The Secret City
Preis: 18,99€
auch als E-Book erhältlich

 

 

Actionreicher und gefühlvoller Abschluss der Dilogie

ACHTUNG: Meine Rezension kann SPOILER zum 1. Band enthalten.

Inhalt:
Nur noch sieben Tage bis zu Sachas 18. Geburtstag, dem Tag, an dem er sterben wird. So verlangt es der Fluch, der auf den Familien Winters und Montclair lastet. Während Sacha im St. Wilfred’s College in Oxford alte Bücher durchforstet, trainiert Taylor ihre neu gewonnenen Fähigkeiten, doch die Zeit läuft ihnen davon. Und ihr Widersacher erweist sich als gefährlicher und mächtiger, als irgendjemand vermutet hätte. Die beiden müssen alles riskieren, um Sachas Leben und gleich auch noch den Rest der Welt zu retten …
Weiterlesen

Rezension zu „Wer die Lilie träumt“ von Maggie Stiefvater

Gebundene Ausgabe: 528 Seiten
Verlag: script5 (15. September 2014)
ISBN-13: 978-3839001547
empfohlenes Alter: 16 – 17 Jahre
Originaltitel: The Dream Thieves
Preis: 18,95€
auch als E-Book erhältlich

(Bildquelle: Script5)

Dies ist der 2. Band der Raven Boys-Reihe. Meine Rezension kann daher Spoiler zum ersten Band enthalten. Diesen sollte man auf jeden Fall gelesen haben, bevor man mit Band 2 beginnt. Sonst wird man der Handlung nicht folgen können.

Noch besser als Band 1

„Wer die Lilie träumt“ ist die Fortsetzung von „Wen der Rabe ruft“ und schließt direkt an diesen Roman an. Blue ist mittlerweile ein vollwertiges Mitglied der Raven Boy-Clique. Gemeinsam mit Gansey, Ronan, Adam und Noah ist sie weiter dem legendären König Glendower auf der Spur.
Weiterlesen

Rezension zu „Der Rosie-Effekt“ von Graeme Simsion

Taschenbuch: 448 Seiten
Verlag: FISCHER Taschenbuch (22. März 2016)
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 978-3596031856
Originaltitel: The Rosie Effect
Preis: 9,99€
auch als gebundenes Buch, als E-Book und als Hörbuch erhältlich

 

 

Tolle Fortsetzung des Rosie-Projekts

Inhalt:
Don Tillman und Rosie Jarman sind mittlerweile verheiratet und leben in New York. Don schafft es mit seiner sozialen Inkompetenz immer wieder, seine Mitmenschen vor den Kopf zu stoßen und Missverständnisse hervorzurufen. So droht dem jungen Paar bald schon der Verlust der Wohnung. Außerdem hat Dons Freund Gene sich angekündigt, und den mag Rosie ja so gar nicht. Doch Don findet für jedes Problem eine seiner Meinung nach passende Lösung …
Weiterlesen

Rezension zu „Soulsister“ von Jennifer Benkau

Broschiert: 384 Seiten
Verlag: cbj (20. März 2017)
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 978-3570174050
empfohlenes Alter: Ab 12 Jahren
Preis: 14,99€
auch als E-Book erhältlich

 

 

 

Ein tolles, facettenreiches Jugendbuch

Inhalt:
Vor einem Jahr kam Romys ältere Schwester Polly bei einem Autounfall ums Leben. Die Schwestern hatten eine besonders enge Verbindung, und mit Pollys Tod stürzte Romys Welt zusammen. Als sie sich in den 19-jährigen Killian verliebt, meint sie, nicht gut genug für ihn zu sein. Sie gibt sich als älter (wie Polly) aus und benimmt sich auch immer mehr wie ihre Schwester, zumal die ihr entsprechende Ratschläge zu geben scheint, denn ab und an hört Romy Pollys Stimme. Doch natürlich kann das auf Dauer nicht gutgehen …
Weiterlesen