Rezension zu „Eifel-Träume“ von Jacques Berndorf

Taschenbuch: 317 Seiten
Verlag: Grafit (1. Oktober 2004)
ISBN-13: 978-3894252953
Preis: 9,99€
auch als E-Book erhältlich

 

 

 

 

Ein Fall, der an die Nieren geht

Inhalt:
Baumeister wird zu einem Tatort gerufen. Ein junges Mädchen wurde ermordet aufgefunden. Der Fall beschäftigt den Journalisten stark. Und auch privat hat er einiges zu knabbern. Seine Ex-Freundin Vera kommt plötzlich zurück, seine Tochter steht vor der Tür, „Tante“ Anni denkt ans Sterben und sein Freund Rodenstock ans Auswandern. Weiterlesen

Advertisements

Rezension zu „Königreich der Schatten 02. Rückkehr des Lichts“ von Sophie Jordan

Gebundene Ausgabe: 352 Seiten
Verlag: HarperCollins (5. Februar 2018)
ISBN-13: 978-3959671729
empfohlenes Alter: ab 14 Jahren
Originaltitel: Rise Of Fire
Preis: 16,00€
auch als E-Book erhältlich

Hier geht’s zur Leseprobe.

Kaufen könnt ihr das Buch hier oder in der örtlichen Buchhandlung eures Vertrauens.

ACHTUNG: Dies ist Band 2 einer Dilogie. Meine Rezension enthält SPOILER zum 1. Band. Diesen sollte man unbedingt gelesen haben, um der Handlung folgen zu können.

Spannende und stimmige Handlung, der ein paar Seiten mehr zu Perfektion verholfen hätten

Inhalt:
Luna und Fowler sind aus Relhok geflohen. Unterwegs geriet Fowler in die Fänge der Finsterirdischen, die ihn in ihr Nest verschleppten. In einer gewagten Rettungsaktion befreit Luna ihn, doch er ist trotzdem dem Tod geweiht, sofern er nicht schnell Hilfe bekommt, die ihm am Königshof von Lagonia versprochen wird. Doch hat man dort ganz eigene Pläne mit Luna und Fowler … Weiterlesen

Rezension zu „Frau Einstein“ von Marie Benedict

Gebundene Ausgabe: 363 Seiten
Verlag: Kiepenheuer&Witsch (15. Februar 2018)
ISBN-13: 978-3462049817
Originaltitel: The Other Einstein
Preis: 20,00€
auch als E-Book erhältlich
Papegofähig

 

 

Ein sehr fesselnd erzählter biografischer Roman

Inhalt:
Mileva Marić stammt aus Serbien. Schon als Kind interessierte sie sich für die Gesetze der Natur. Da sie aufgrund eines Hüftleidens hinkte und ihre Eltern sich deshalb keine Hoffnung auf eine Verheiratung ihrer Tochter machen konnten, unterstützte vor allem der Vater sie schon früh in ihrem Bestreben zu lernen und sich den Naturwissenschaften zu widmen. 1896 nahm sie am Polytechnikum in Zürich als eine der ersten Frauen das Studium der Physik und der Mathematik auf. Einer ihrer Kommilitonen war Albert Einstein. Die beiden sollten später ein Paar werden.

Albert Einstein ist wohl jedem ein Begriff. Doch warum kennt kaum jemand seine erste Frau, Mileva Marić Einstein, eine hochintelligente Frau und Wissenschaftlerin? Weiterlesen

Rezension zu „Chroniken der Unterwelt 04. City of Fallen Angels“ von Cassandra Clare

Gebundene Ausgabe: 573 Seiten
Verlag: Arena (Dezember 2011)
ISBN-13: 978-3401065595
empfohlenes Alter: ab 14 Jahren
Preis: 19,99€ 
auch als Taschenbuch, als E-Book und als Hörbuch erhältlich

 

 

 

ACHTUNG: Meine Rezension enthält SPOILER zu den ersten 3 Bänden der Reihe.

Durchhalten wird mit einem furiosen Ende belohnt

Inhalt:
Simon kommt mit seinem Dasein als Vampir noch nicht so richtig klar. Da er sich aber nicht dem New Yorker Clan anschließen will, bleibt er auf sich gestellt und wurstelt sich halt durch, was nicht immer gutgeht. Dass seine zwei Freundinnen Isabelle und Maia nichts voneinander wissen, macht die Sache auch nicht gerade leichter, ebenso wenig, dass jemand ihm nach dem Leben trachtet. Weiterlesen

Rezension zu „Jenseits der blauen Grenze“ von Dorit Linke

Gebundene Ausgabe: 304 Seiten
Verlag: Magellan (21. Juli 2014)
ISBN-13: 978-3734856020
empfohlenes Alter: ab 15 Jahren
Preis: 16,95€
auch als Taschenbuch erhältlich

 

 

 

Beklemmend und fesselnd erzählt

Inhalt:
Hanna und Andreas leben in Rostock. Die unterdrückenden Maßnahmen des DDR-Regimes werden für sie immer unerträglicher, sodass sie schließlich ihre Flucht in den Westen planen. Im August 1989 wollen sie über die Ostsee nach Fehmarn schwimmen, ein gefährliches Unterfangen … Weiterlesen

Rezension zu „Daniel is different“ von Wesley King

Gebundene Ausgabe: 304 Seiten
Verlag: Magellan (18. Januar 2017)
ISBN-13: 978-3734847103
empfohlenes Alter: ab 12 Jahren
Preis: 17,00€
auch als Taschenbuch und als Hörbuch erhältlich

 

 

 

Anders muss nicht schlecht sein 🙂

Inhalt:
Vor einiger Zeit hat der dreizehnjährige Daniel bemerkt, dass er anders ist als seine Geschwister und seine Mitschüler. Er hat oft seltsame Gedanken und Ängste. Da hilft dann nur, einen Gegenstand zehn Mal hin und her zu schieben oder den Lichtschalter 124 Mal zu betätigen oder Ähnliches. Gar nicht so einfach, das vor den anderen zu verbergen. Und tatsächlich erkennt jemand seinen Zustand, denn Daniel findet in seinem Rucksack einen Zettel: „Ich brauche deine Hilfe. Ein anderes Sternenkind.“ Nun wird Daniels Leben ganz schön turbulent. Er findet sich zwischen erstem Verliebtsein, Football und einer geheimen Detektivermittlung wieder. Weiterlesen

Rezension zu „Eifel-Jagd“ von Jacques Berndorf

Taschenbuch: 335 Seiten
Verlag: Grafit (1. November 1998)
ISBN-13: 978-3894252175
Preis: 9,99€
auch als E-Book und als Hörbuch erhältlich

 

 

 

 

Spannende Mördersuche im Kyllwald

Inhalt:
Siggi Baumeister leidet. Dinah hat ihn verlassen. Da kommt ihm eine Leiche im Kyllwald ganz zupass, denn er braucht dringend Ablenkung. So ermittelt er mal wieder zusammen mit seinen Freunden Rodenstock und Emma in einem ganz undurchsichtigen Schauspiel mit exotischen Gestalten. Und bald haben sie nicht nur einen Mord aufzuklären … Weiterlesen

Rezension zu „Pheromon 01. Sie riechen dich“ von Rainer Wekwerth und Thariot

Broschiert: 416 Seiten
Verlag: Planet! (16. Januar 2018)
ISBN-13: 978-3522505536
empfohlenes Alter: ab 14 Jahren
Preis: 17,00€
auch als E-Book und als Hörbuch erhältlich

Hier geht’s zur Leseprobe.
Kaufen könnt ihr das Buch hier.

 

 

Eine spannende Idee

Inhalt:
Vernon, Illinois, 2018. Der siebzehnjährige Jake ist ein ganz normaler Junge. Er geht zur Highschool, spielt Football und ist seit dem Kindergarten mit seinem besten Freund Alan zusammen. Doch jetzt geschehen seltsame Dinge. Jake ist von heute auf morgen seinen leidigen Heuschnupfen los, und nicht nur das, er kann nun besser riechen als jemals zuvor. Sogar Emotionen erkennt er am Geruch seiner Mitmenschen. Damit nicht genug, wird er sogar von der sexy Serena zu einer Party eingeladen. Doch Jake merkt schnell, dass mit Serena etwas nicht stimmen kann … Weiterlesen

Rezension zu „Young Elites 03. Die Herrschaft der Weißen Wölfin“ von Marie Lu

Gebundene Ausgabe: 352 Seiten
Verlag: Loewe (15. Januar 2018)
ISBN-13: 978-3785584163
empfohlenes Alter: 14 – 17 Jahre
Originaltitel: The Midnight Star: A Young Elites Novel
Preis: 18,95€
auch als E-Book erhältlich
Papego-fähig

 

 

ACHTUNG: Dies ist der 3. Teil einer Trilogie. Meine Rezension enthält SPOILER zu den ersten beiden Bänden. Diese sollte man unbedingt vorher gelesen haben, um der Handlung folgen zu können.

Für mich der gelungenste Teil der Trilogie

Inhalt:
Adelina Amouteru, die Begabte mit dem Hang zu Zorn und Furcht, hat es geschafft. Sie ist Königin von Kenettra und dabei, sich noch mehr Länder zu unterwerfen. Dabei verbreitet sie Angst und Schrecken. Doch sie kann es nicht verwinden, dass ihre Schwester Violetta sie verlassen und sich Raffaele und den Dolchen angeschlossen hat. Als sie Nachricht von Violettas bevorstehendem Tod erhält, muss Adelina sich zu einer ungeliebten Allianz überwinden – nur so können Violetta und alle anderen Begabten gerettet werden. Weiterlesen

Rezension zu „Qualityland“ von Marc-Uwe Kling

Gebundene Ausgabe: 384 Seiten
Verlag: Ullstein Hardcover (22. September 2017)
ISBN-13: 978-3550050152
Preis: 18,00€
auch als E-Book und als Hörbuch erhältlich

 

 

 

Humorvoll verpackte Gesellschaftskritik

Inhalt:
In Qualityland weiß das System besser, wer du bist und was du willst, als du selbst. TheShop liefert per Drohne, bevor du überhaupt realisiert hast, dass du etwas haben möchtest. QualityPartner findet den perfekten Partner für dich und löst im Notfall die Verbindung auch wieder. Eigene Entscheidungen sind nicht mehr notwendig – und auch nicht erwünscht. Doch der Maschinenverschrotter Peter Arbeitsloser bekommt Zweifel, ob die Algorithmen alles wirklich richtig regeln … Weiterlesen