Rezension zu „Eifel-Sturm“ von Jacques Berndorf

Taschenbuch: 284 Seiten
Verlag: Grafit (1. November 1999)
ISBN-13: 978-3894252274
Preis: 9,99€
auch als E-Book und als Hörbuch erhältlich

 

 

 

 

Berndorf verzettelt sich zu sehr

Inhalt:
Jakob Driesch, ein Politiker, der sich für Windkraft in der Eifel stark gemacht hat, wird erschossen. Kurz darauf erwischt es Annette von Hülsdonk, die vom Pferd geschossen wird. Und schließlich wird auch noch die Leiche einer weiteren Politikerin im Moor entdeckt. Alle drei arbeiteten an einem Windparkprojekt zusammen … Weiterlesen

Advertisements

Rezension zu „Menduria 03. Der Weg der Erinnerung“ von Ela Mang

Gebundene Ausgabe: 416 Seiten
Verlag: Ueberreuter Verlag; Auflage: 1 (19. September 2016)
ISBN-13: 978-3764170646
empfohlenes Alter: ab 14 Jahren
Preis: 16,95€
auch als E-Book erhältlich

 

 

 

ACHTUNG: Dies ist der 3. Band einer Reihe. Meine Rezension enthält SPOILER zu den ersten beiden Bänden. Diese sollte man unbedingt vorher gelesen haben, um der Handlung folgen zu können.

Braucht einige Zeit, um in Schwung zu kommen

Inhalt:
Am Ende des 2. Bandes wurden Darian seine Erinnerungen genommen. Als Lina nun hochschwanger nach Menduria zurückkehrt, um bei Darian zu bleiben, hat er keine Ahnung von ihrer gemeinsamen Zeit und dass sie Gefährten sind. Er kann daher nicht glauben, dass das Kind von ihm ist, zumal sie sich ja nun auch in einer ganz anderen Zeit wiedersehen. Er fühlt sich veräppelt und betrogen und wendet sich erst mal von Lina ab.

Derweil wird Menduria von Lugathus und seinen Vampiren heimgesucht. Nirgendwo ist es mehr sicher. Zu allem Übel wurde Darian auch noch von den Dunkelelfen ausgestoßen, da sie ihn für einen Verräter halten. Weiterlesen

Rezension zu „Mein Leben oder ein Haufen unvollkommener Momente“ von Peter Bognanni

Gebundene Ausgabe: 272 Seiten
Verlag: Carl Hanser Verlag (29. Januar 2018)
ISBN-13: 978-3446258631
empfohlenes Alter: ab 14 Jahren
Originaltitel: Things I’m Seeing without You
Preis: 18,00€
auch als E-Book erhältlich

Hier geht’s zur Leseprobe.
Kaufen könnt ihr das Buch hier.

 

Eher unterhaltsam als tiefgründig

Inhalt:
Tess und Jonah lernten sich auf einer Party kennen. Danach trafen sie sich nur noch online. Das hielt sie jedoch nicht davon ab, sich zu verlieben und sich in ihren E-Mails und Chats ihr Innerstes zu offenbaren. Doch dann beging Jonah Selbstmord. Tess hatte es nicht kommen sehen. Es wirft sie vollkommen aus der Bahn und stellt ihr Leben auf den Kopf. In ihrer Trauer schreibt sie Jonah weiterhin Nachrichten, bis sie eines Tages tatsächlich eine Antwort bekommt, aber natürlich nicht von Jonah … Weiterlesen

Rezension zu „Magisterium 04. Die silberne Maske“ von Cassandra Clare/Holly Black

Gebundene Ausgabe: 253 Seiten
Verlag: ONE (26. Januar 2018)
ISBN-13: 978-3846600597
empfohlenes Alter: ab 12 Jahren
Originaltitel: Magisterium – The Silver Mask
Preis: 17,00€
auch als E-Book und als Hörbuch erhältlich

Hier geht’s zur Leseprobe.

Kaufen könnt ihr das Buch hier.

 

ACHTUNG: Dies ist Band 4 einer Reihe. Meine Rezension enthält daher SPOILER zu den Vorgängerbänden. Diese sollte man unbedingt gelesen haben, um der Handlung folgen zu können.

Ein spannender Kampf um Leben und Tod

Inhalt:
Nachdem ein Freund durch Calls Schuld zu Tode gekommen ist und die Magische Gesellschaft ihn sowieso als Feind des Todes fürchtet, wandert der Junge erst mal ins Gefängnis. Doch Master Joseph versucht, ihn auf seine Seite zu ziehen und Constantine Maddens Werk fortzusetzen. Wird es Call gelingen, den Tod wirklich zu besiegen? Will er das überhaupt? Weiterlesen

Rezension zu „Glanz der Dämmerung“ von Jennifer L. Armentrout

Gebundene Ausgabe: 448 Seiten
Verlag: HarperCollins (1. Dezember 2017)
ISBN-13: 978-3959671668
empfohlenes Alter: 14 – 17 Jahre
Originaltitel: The Struggle
Preis: 16,99€
auch als E-Book und als Hörbuch erhältlich

Hier geht’s zur Leseprobe.

Kaufen könnt ihr das Buch hier.

 

ACHTUNG: Dies ist der 3. Band der Götterleuchten-Reihe. Meine Rezension kann SPOILER zu den ersten beiden Bänden enthalten.

Das kann Armentrout aber besser

Inhalt:
Nachdem Seth zum Göttermörder geworden ist und sich von Josie genährt hat, traut er sich selbst nicht mehr über den Weg und flieht. Nur Josie ist noch auf seiner Seite und glaubt an das Gute in ihm. Doch ihr droht Gefahr. Denn Hyperion ist hinter ihr her und hat auch noch zwei weitere Halbgötter in seiner Gewalt. Es scheint aussichtslos, die Titanen wieder unter Kontrolle zu bekommen. Weiterlesen

Rezension zu „Endgame 03. Die Entscheidung“ von James Frey

Gebundene Ausgabe: 415 Seiten
Verlag: Oetinger (14. November 2016)
ISBN-13: 978-3789104046
Originaltitel: Rules of the Game
empfohlenes Alter: ab 16 Jahren
Preis: 19,99€
auch als Taschenbuch und als E-Book erhältlich

 

 

ACHTUNG: Dies ist Band 3 der Endgame-Trilogie. Meine Rezension kann SPOILER zu den ersten beiden Bänden enthalten. Vorkenntnisse sollten vorhanden sein, wenn man dieses Buch lesen möchte.

Der Abschlussband konnte mich nicht richtig überzeugen

Inhalt:
Nur noch sieben der ursprünglich zwölf Spieler sind am Leben und willens, Endgame auf die ein oder andere Art zu beenden. Während einige das Spiel für sich entscheiden wollen, wollen andere seinen Fortgang verhindern. Dazu schließen sie sich teilweise zusammen und erhalten auch noch Unterstützung von Nicht-Spielern.

Nachdem der Erd- und der Himmelschlüssel gefunden sind, fehlt nur noch der Sonnenschlüssel, den die Spieler finden müssen. Weiterlesen

Rezension zu „The Ending“ von Iain Reid

Broschiert: 235 Seiten
Verlag: Droemer (2. November 2017)
ISBN-13: 978-3426306192
Originaltitel: I’m Thinking of Ending Things
Preis: 14,99€
auch als E-Book erhältlich

 

 

 

Psycho ja – Thriller nein

Inhalt:
Eine Frau fährt mit ihrem Freund zu dessen Eltern. Obwohl sie eine besondere Beziehung haben, denkt sie immer wieder daran Schluss zu machen. Beide haben offensichtlich Geheimnisse voreinander. Sie erzählt ihm zum Beispiel nichts von den mysteriösen Anrufen, die ihr Angst machen. Weiterlesen

Rezension zu „Die Hauptstadt“ von Robert Menasse

Gebundene Ausgabe: 459 Seiten
Verlag: Suhrkamp Verlag (11. September 2017)
ISBN-13: 978-3518427583
Preis: 24,00€
auch als E-Book und als Hörbuch erhältlich

Hier geht’s zur Leseprobe.

Kaufen könnt ihr das Buch hier.

 

 

Geistreiche Satire

Der österreichische Autor Robert Menasse wurde für dieses Werk mit dem Deutschen Buchpreis 2017 ausgezeichnet. Ob er das verdient hat, darüber möchte ich mir kein Urteil anmaßen. Ein außergewöhnlicher Roman ist ihm auf jeden Fall gelungen. Weiterlesen

Rezension zu „Young Elites 02. Das Bündnis der Rosen“ von Marie Lu

Gebundene Ausgabe: 405 Seiten
Verlag: Loewe (11. Oktober 2017)
ISBN-13: 978-3785584156
Originaltitel: The Rose Society
empfohlenes Alter: 14 – 17 Jahre
Preis: 18,95€
auch als E-Book erhältlich
Papego-fähig

 

 

ACHTUNG: Dies ist der 2. Band einer Trilogie. Meine Rezension kann daher SPOILER zum 1. Band enthalten.

Die Reihe kann mich immer noch nicht mitreißen

Inhalt:
Adelina und ihre Schwester Violetta mussten nach Enzos Tod aus Kenettra fliehen. Nun versuchen sie, neue Verbündete zu finden, mit deren Hilfe sie die Inquisition beseitigen können.

Unterdessen tun sich die Dolche mit Maeve, der Königin von Beldain, zusammen, um Enzos Schwester Giulietta zu stürzen. Weiterlesen

Rezension zu „Das Haus ohne Männer“ von Karine Lambert

Taschenbuch: 240 Seiten
Verlag: Diana Verlag (9. Oktober 2017)
ISBN-13: 978-3453359628
Originaltitel: L’immeuble des femmes qui ont renoncé aux hommes
Preis: 9,99€
auch als E-Book und als Hörbuch erhältlich

Hier geht’s zur Leseprobe.

Kaufen könnt ihr das Buch hier.

 

Tolle Idee – lauwarme Umsetzung

Inhalt:
Fünf Frauen leben in Paris in einem Haus. Sie sind ganz unterschiedlich. Lediglich in einem sind sie sich einig: Sie wollen keinen Mann mehr in ihr Leben lassen – und auch nicht in das Haus. Als Carla für einige Monate nach Indien reist, zieht Juliette vorübergehend in ihre Wohnung. Die junge Frau ist zwar im Moment solo, den Männern aber nicht wirklich abgeneigt. Sie bringt das ruhige Leben der Damen ein wenig durcheinander. Weiterlesen