Follow Friday 24. Juni 2016

Follow Friday ist eine Aktion vonfollow-friday

A Bookshelf full of Sunshine.

 

 

Bei der Aktion geht es darum, neue Blogger und deren Blogs kennenzulernen und sich untereinander zu vernetzen. Auf dem Blog von Sonja findet ihr die Regeln.

Die heutige Freitagsfrage lautet:

Wie oft bloggt ihr in der Woche, habt ihr einen bestimmten Wochenplan?

So genau kann ich das gar nicht sagen, wie oft ich blogge.

In der Regel poste ich freitags einen Beitrag zum Follow Friday. An mehr Blog-Aktionen nehme ich nicht teil, weil mich die wenigsten wirklich ansprechen. Für mich sollte ein Blog hauptsächlich aus Informationen zu Büchern bestehen (und damit meine ich nicht die Info, wie der 3. Satz auf S. 87 lautet) und nur in geringem Maß aus anderen Dingen.

Ansonsten lade ich eine neue Rezension hoch, wenn ich wieder ein Buch beendet habe, was im Schnitt 3-4 Mal pro Woche ist. Ab und zu gibt es einen Beitrag zu einem Zitat. Aber das ist alles ganz locker und ohne große Planung. Die Beiträge erscheinen, wie sie eben anfallen. Ich versuche nur, nicht mehrere an einem Tag zu posten, sondern sie dann für den nächsten Tag vorzumerken. Sonst geht im Gewühl doch eher mal etwas unter.

Wie ist das bei euch?

Wie oft bloggt ihr in der Woche, habt ihr einen bestimmten Wochenplan?

Ich freue mich auf eure Kommentare 🙂

Liebe Grüße
Lilli

Advertisements

5 Gedanken zu “Follow Friday 24. Juni 2016

  1. Hallo Lilli 🙂
    Ich seh das eigentlich ganz ähnlich wie du. Ich hab auch keine festen Tage, an denen ich etwas poste. Nur bei mir kann es auch mal passieren, dass zwei Sachen an einem Tag veröffentlicht werden. Wenn ich zum Beispiel ein richtig gutes Buch gelesen habe, dann möchte ich es auch am liebsten direkt mit allen teilen…so wie heute. Da kommt auf jeden Fall noch eine Rezension zu einem wundervollen Buch ❤
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Michi

    Gefällt mir

    • Hallo Michi,
      ja, das kann ich verstehen, dass man manches am liebsten sofort in die Welt hinaus posaunen möchte. Ich habe dann nur immer Angst, dass ein Beitrag dann nicht die Beachtung findet, die er hätte, wenn er der einzige wäre.
      Liebe Grüße
      Lilli

      Gefällt mir

  2. Ich sehe das so wie du. Ich nehme an gar keiner Aktion teil, weil ich mir denke, das machen schon genug. Wenn ich zu einer Aktion etwas schreiben möchte, dann als Kommentar bei anderen Bloggern. 😉 Ich versuche eher mein eigenes Ding zu machen, so wie es mir Spaß macht. Spaß und Information sind ja doch das wichtigste am Bloggen. 🙂

    Gefällt 1 Person

  3. Hallo Lilli,
    ich plane meine Blogbeiträge eigentlich auch nicht fest ein, je nachdem sind es mal mehr und mal weniger in der Woche, kommt ganz darauf an. Außer beim „Follow Friday“, da versuche ich schon, jeden Freitag mitzumachen, einfach weil es mir Spass macht.
    Ansonsten Rezensionen – auch mal mehr und mal weniger – und ab und zu meine „Cappuccino-Plauderei“, wobei mir einfällt, das möchte ich wieder regelmäßiger planen, da es mir schon Spass macht, einfach so „draufloszuplaudern“😉
    LIebe Grüße und noch einen schönen Sonntag, Manu

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s