Rezension zu „Die Überlebenden“ von Alexandra Bracken

9783442479085_Cover

Taschenbuch: 544 Seiten
Verlag: Goldmann Verlag (18. August 2014)
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 978-3442479085
Originaltitel: The Darkest Minds
Preis: 12,99 €

Fesselnder 1. Teil einer Dystopie-Reihe

USA. Ein Virus grassiert und tötet viele Kinder. Diejenigen, die überleben, haben unterschiedliche paranormale Fähigkeiten. Kein Wunder, dass die Erwachsenen Angst vor ihnen haben. Um die Psi-Kinder unter Kontrolle zu haben, werden sie in Lager gesperrt. Diese sind alles andere als angenehm. Die Children’s League befreit die 16-jährige Ruby aus dieser Hölle. Doch hat Ruby kein Vertrauen zu ihren Befreiern und flieht. Sie kann sich drei anderen Kindern anschließen, die gemeinsam auf der Flucht sind.

Das Buch ist einfach toll geschrieben. Es ist von Anfang an spannend und geheimnisvoll und steigert sich bis zum Ende immer mehr. Ich wollte gar nicht, dass es aufhört. Dass es schließlich mit einem fiesen Cliffhanger endet, macht die Sache nicht besser 😉

Die Charaktere haben mir gut gefallen. Sie wirken authentisch und sind von ihrer Art her sehr unterschiedlich. Dadurch ergänzen sie sich gut, bieten aber auch immer wieder Raum für Konflikte. Keiner weiß, ob er dem anderen wirklich trauen kann, alle haben Geheimnisse. Auch welchen anderen Gruppierungen man trauen kann, ist unklar. Hier ergibt sich so manche Überraschung. Es war schön, mit Ruby zusammen herauszufinden, wer welche Ziele verfolgt.

Eine sanfte Liebesgeschichte rundet die Handlung perfekt ab.

Die Reihe:
1. Die Überlebenden
2. Die Überlebenden – Furchtlose Liebe
3. Die Überlebenden – Blut und Feuer

★★★★★

Advertisements

3 Gedanken zu “Rezension zu „Die Überlebenden“ von Alexandra Bracken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s