Follow Friday 15. Januar 2016

Follow Friday

Follow Friday ist eine Aktion von A Bookshelf full of Sunshine.

Bei der Aktion geht es darum, neue Blogger und deren Blogs kennenzulernen und sich untereinander zu vernetzen. Auf dem Blog von Sonja findet ihr die Regeln.

Freitagsfrage fĂŒr den 15. Januar 2016:
Lest ihr Reihen, die nicht weiter auf Deutsch ĂŒbersetzt werden, auf Englisch weiter? Wenn ja, welche zum Beispiel?

Dieses Problem hat sich mir bisher noch nicht gestellt, soweit ich mich erinnere. 😉

Ich habe allerdings von Joseph Delaney die Spook-Reihe im Regal stehen, habe sie selbst aber noch nicht gelesen. Auf Deutsch gab es nur die ersten vier BĂ€nde. Mein Sohn wollte aber weiterlesen, deshalb habe ich sie ab dem 5. Band auf Englisch gekauft. Mittlerweile gibt es den 5. Band auch auf Deutsch, aber damals noch nicht.

Sollte ich jemals dazu kommen, diese Reihe zu lesen, habe ich eigentlich schon vor, auch die englischen BĂŒcher zu lesen. Auch wenn es fĂŒr mich recht mĂŒhsam ist, aber schaden kann’s nicht. 🙂

Wie ist das bei euch? Lest ihr Reihen auf Englisch weiter, wenn sie nicht weiter ĂŒbersetzt werden oder brecht ihr sie dann lieber ab? Oder lest ihr womöglich sowieso gerne auf Englisch?

Ich freue mich auf eure Kommentare 🙂

Liebe GrĂŒĂŸe
Lilli

Advertisements

7 Gedanken zu “Follow Friday 15. Januar 2016

  1. Guten Morgen,

    ich war bisher nicht in der Situation und lese auch hauptsĂ€chlich Krimi-Reihen, da wĂ€re das vielleicht nicht so schlimm, wenn es nicht weiter ĂŒbersetzt werden wĂŒrde. Mein englisch ist zwar ganz okay, aber irgendwie kann ich mir nicht vorstellen, ein ganzes Buch auf Englisch zu lesen.

    Liebe GrĂŒĂŸe
    Diana

    GefÀllt mir

  2. Hey hey 🙂

    FrĂŒher habe ich wenig englisch gelesen, konnte es noch nicht so gut. Dann habe ich BĂŒcher erst auf Deutsch, dann noch mal auf Englisch gelesen. Irgendwann war ich an dem Punkt, wo ich Reihen auch auf Englisch weitergelesen habe. Mittlerweise lese ich die Reihen eher ganz auf Englisch. 😉

    Liebe GrĂŒĂŸe
    Anni-chan
    Mein Beitrag

    GefÀllt 1 Person

  3. Hey Lilli,

    also irgendwie scheint mein erster Kommentar nicht angekommen zu sein, also probiere ich es noch mal 🙂
    Die Spook-Reihe ist bestimmt ein guter Einstieg um wieder in die englische Sprache reinzukommen. Ich denke, ich wĂŒrde auch mit einem Kinderbuch starten um zu sehen wie gut/schlecht mein Englisch mittlerweile ist.

    Ich wĂŒrde mich freuen, wenn du auch bei mir vorbeischaust.
    http://hoernchensbuechernest.blogspot.de/2016/01/ff-deutscher-follow-friday-150116.html

    Liebe GrĂŒĂŸe
    Sandra

    GefÀllt mir

    • Hallo Sandra,

      doch, keine Sorge, dein erster Kommentar ist auch angekommen. Ich musste den nur erst freischalten, bin aber gerade erst nach Hause gekommen. Deswegen habe ich jetzt nur den zweiten freigeschaltet, muss ja nicht doppelt sein.

      Ich schau gleich mal bei dir vorbei 🙂

      Liebe GrĂŒĂŸe
      Lilli

      GefÀllt mir

      • Na dann bin ich ja beruhigt 🙂 Ich hatte mich nur gewundert, dass da nichts stand von wegen „muss noch freigegeben werden“. Und da ich kurz nach Anni-chan geantwortet habe und ihr Kommentar sofort da war, war ich verwirrt 😀 Aber dann war ich wohl mal wieder zu ungeduldig.

        Liebe GrĂŒĂŸe
        Sandra

        GefÀllt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Verbinde mit %s