Kurzmeinung zu „Die 5. Welle“ von Rick Yancey

Da ich heute den 2. Teil der Reihe, „Das unendliche Meer“, mit der Post bekommen habe, will ich euch meine Meinung zum 1. Band nicht vorenthalten. Diesen habe ich schon vor einigen Monaten gelesen.

9783442313341_Cover

Gebundene Ausgabe: 480 Seiten
Verlag: Goldmann Verlag (14. April 2014)
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 978-3442313341
Originaltitel: The Fifth Wave Vol. 1

Spannend, aber sehr brutal

Außerirdische sind auf der Erde eingefallen. In vier Wellen haben sie die Menschheit stark dezimiert. Es sind nur noch wenige Menschen übrig. Die sechzehnjährige Cassie hat alles verloren, ihre Familie, ihre Freunde, ihre Heimat. Doch sie kämpft ums Überleben. Sie kann niemandem trauen, denn die Außerirdischen bedienen sich menschlicher Körper und sind nicht zu erkennen. Woher weiß man also, ob jemand Freund oder Feind ist? Es gilt die Regel: Wer auf dich schießt, ist der Feind.

Und damit kommen wir auch schon zu dem Punkt, der mir nicht so gut gefallen hat. Es wird sehr viel geschossen, getötet, verletzt. Sehr schnell sind die Kinder und Jugendlichen bereit, andere Wesen knallhart umzubringen.

Doch die Geschichte ist sehr spannend erzählt, vor allem aus Cassies Sicht, aber auch Ben und Evan kommen zu Wort, jeweils in der Ich-Form. Meist weiß man nach dem ersten Satz schon wieder, wessen Perspektive gerade dran ist.

Die Charaktere sind detailliert ausgearbeitet. In Cassie, Ben und Evan konnte ich mich wirklich gut hineinversetzen. Ihre Zweifel, ihre Ängste kommen gut zum Ausdruck. Es sind starke Protagonisten, die ich gerne durch das Buch begleitet habe.

Der 2. Band der Reihe ist bereits im September 2014 unter dem Titel „The Infinite Sea“ auf Englisch erschienen.

Die Reihe:
1. Die 5. Welle
2. Das unendliche Meer
3. ???

★★★★☆

Advertisements

6 Gedanken zu “Kurzmeinung zu „Die 5. Welle“ von Rick Yancey

  1. Ich bin ein absoluter Fan von der 5 Welle jedoch muss ich leider sagen das der zweite nicht ganz an den ersten ran kommt . Jedoch lese ich die beiden Bücher bald wahrscheinlich nochmal vielleicht ändert sich meine Meinung ja noch.
    LG Aleks

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s